Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Links

Dokumente

Was ist Literatur? (PowerPoint-Vortrag, 122 kb)
Was_ist_Literatur.ppt (externe Datei)

Weiteres

Login für Redakteure

Prof. Dr. phil. habil. Nell

Willkommen auf der Internetseite des Lehrstuhls für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft

Werner Nell

Werner Nell

Arbeitsgebiete

  • Theorie und Methodologie der Komparatistik
  • Europäisch-überseeische Literatur- und Kulturbeziehungen
  • Literatur in transnationalen Prozessen
  • Vergleichende Regionalitätsstudien
  • Interkulturelle Deutschlandstudien

International Holocaust Conference
14. – 16. 11. 2019

International Holocaust Conference 
Silence, Speech, Memory, Message, and Reconciliation – after 75 Years

International Holocaust Conference Silence, Speech, Memory, Message, and Reconciliation – after 75 Years

International Holocaust Conference
Silence, Speech, Memory, Message, and Reconciliation – after 75 Years

Die Konferenz beschäftigt sich mit aktuellen Ergebnissen im Bereich der Holocaust-Forschung, im Besonderen hinsichtlich der jüngsten politischen und kulturellen Entwicklungen in Europa. Diese umfassen den Aufstieg rechtsgerichteter Regierungen ebenso wie nationalistische und rassistische Diskurse, revisionistische Sichtweisen des Holocaust und dessen Leugnung. In diesem Rahmen sollen vor allem auch neuere technologische und mediale Möglichkeiten im Blick auf Bildungs- und Erinnerungsprozesse eine besondere Berücksichtigung finden, zumal das Ende der Möglichkeiten, Überlebende und andere Zeitzeugen zu befragen, abzusehen ist.
Zu fragen ist nach den praktischen und theoretischen Ansatzpunkten, die sich aus dieser Lage für die weitere Holocaust-Forschung und –Aufarbeitung in aktuellen Bildungs-, Erinnerungs- und Erziehungszusammenhängen ergeben und wie ForscherInnen, Museumsgestalter, LehrerInnen und andere Impulsgeber sich in ihrer Arbeit den genannten negativen Entwicklungen gegenüber verhalten können. Dazu soll dann auch die lange Geschichte der Aufarbeitung des Holocaust in Deutschland herangezogen werden. Auch ist die Frage nach ihrem „Erfolg“ zu stellen und in wieweit sich dieser belegen lässt. Schließlich wird auch zu diskutieren sein, ob sich hieraus Impulse für andere nationale Kontexte und für eine weitergehende Arbeit in der Zukunft gewinnen lassen?

International Holocaust Conference
Programm
holocaust memory folder.pdf (227,2 KB)  vom 30.10.2019

International Holocaust Conference
Poster
holocaust memory plakat.pdf (1,1 MB)  vom 30.10.2019


Internationale Indientagung an der MLU 29.9.-1.10.2006

Indientagung

Indientagung

Kurzbeschreibung der Indientagung
Indienbilder_Kurzbeschreibung.doc (externe Datei)

Plakat
Plakat.doc (externe Datei)


Internationale Tagung: Imaginäre Dörfer MLU 5.-7.9.2013

Tagungsplakat Imaginäre Dörfer

Tagungsplakat Imaginäre Dörfer


" We are ugly but we have the music " - Jüdische Identität und Subkultur I
Internationale Tagung an der MLU 22.-24 April 2010

Tagungsplakat We are ugly

Tagungsplakat We are ugly


Internationale Tagung "Jüdische Identität und Subkultur II" - Synagoge Mainz 12.-14.12 2010

Zum Seitenanfang